..
/
 

Herzlich Willkommen im Fach Musik

noten12oper12
 
 

Aktuelle Veranstaltungen


Donnerstag, 21. Juli 2016, 20.00 Uhr, Musiksaal der Universität Siegen        

Schumannabend       

Werke von Robert Schumann

Studierende und Lehrende des Fachs Musik

 

Aktuelles                                                                                                           


                                                                                            „Stadtklang“


                                                                          staedteklang

– so haben Studierende der Fächer Architektur und Musik der Siegener Universität ein gemeinsames Projekt genannt: In einem Seminar unter der Leitung der Professoren Ulrich Exner und Martin Herchenröder setzten sie sich mit der Frage auseinander, wie man Städte architektonisch und klanglich erkunden kann. Die gefundenen Methoden wurden dann auf die heimische Universitätsstadt und in einem zweiten Schritt, im Rahmen einer Exkursion, auf die Insel Manhattan in New York City angewandt, beide Male mit dem Ziel, die Ergebnisse in Filme mit einer eigenen künstlerischen Sicht auf die jeweilige Stadt münden zu lassen, die Musik und Architektur auf originelle und durchdachte Weise aufeinander beziehen. Einer der New-York-Filme hat übrigens den Goldenen Monaco 2016 in der Kategorie Kunstfilm gewonnen! Das Resultat liegt nun als Medienpaket - DVD oder Blue Ray Disc mit einem visuell ansprechenden Booklet – vor, verlegt im Siegener Universitätsverlag. Hier die Daten:


Urban Sounds: Siegen – New York. Hrsg. von Ulrich Exner und Martin Herchenröder. 30 Seiten,16x16. Siegen: Universi-Verlag 2016. ISBN 978-3-936533-72-9. Preis: 9, - € (mit DVD) bzw. 14,50 € (mit Blue Ray Disc).


Die Publikation kann im Universi-Verlag oder direkt in den Sekretariaten der Fächer Musik und Architektur bezogen werden.

 

 News und Reviews


Neu erschienen: CD "LINIEN AUS NACHTLICHT - MARTIN HERCHENRÖDER, ORGAN WORKS"

Jetzt ist sie heraus: die neue CD mit Orgelwerken von Martin Herchenröder. Im vergangenen Sommer hatten Echo-Preisträger Christian Schmitt, Professor Hans Davidsson (Königliches Konservatorium Kopenhagen) und der Komponist selbst an der neuen Woehl-Orgel im nordschwedischen Piteå Herchenröders sämtliche Werke für Orgel solo der Jahre 1991 bis 2011 aufgenommen. Jetzt ist die Aufnhme als CD beim Münchner Label neos erschienen:

zeit raum I: ad fontes

zeit raum II: ströme

Paul-Klee-Blatt III: Linien aus Nachtlicht

Toccata and Lament

Paul-Klee-Blatt V: Meerleuchten

HansChristianMartin Orgel Pitea

Christian Schmitt, Martin Herchenröder und Hans Davidsson, Orgel

Orgel: Studio Acusticum, Piteå, Schweden (Gerald Woehl Orgelbau, Marburg; 2012)

Aufnahme: Bernhard Hanke, Marktoberdorf

NEOS CDs

neos

In Siegen erhältlich bei: Alpha-Buchahndlung, Sandstraße 1, 57072 Siegen, sowie im Uni-Shop, SSC, Adolf-Reichwein-Straße 2, 57076 Siegen

Gefördert durch

Logo Kunststiftung