..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

improvisationen 14. November 2019 - 20.00 Uhr

Musiksaal der Universität Siegen

angelika sheridan, flöte

thorsten wagner, klavier

 

Gemeinsam mit der Kölner Flötistin Angelika Sheridan bestreitet Thorsten Wagner (Klavier), Musikdozent an der Uni Siegen, das Improvisationskonzert des aktuellen Wintersemesters. Angelika Sheridan ist eine renommierte deutsche Improvisationsmusikerin, die mit namhaften Musiker*innen wie Peter Kowald, Gunda Gottschalk, Sebastian Gramss, Matthias Schubert, Dirk Marwedel, Wolfgang Schliemann, Alexander Frangenheim, Eckhard Koltermann, Thomas Lehn oder dem NRW Improvisers Pool spielte. Sie absolvierte ein klassisches Flötenstudium an der Folkwang Hochschule Essen und erhielt 1990 den Folkwangpreis. Es folgten Auslandstudien bei John Heiss und Ran Blake in Boston, USA. Sie hat einen Lehrauftrag für Flöte an der Musikhochschule Köln. Seit 1990 arbeitet Angelika Sheridan künstlerisch schwerpunktmäßig im Bereich der freien Improvisation und spartenübergreifenden Projekten mit Bildender Kunst und Tanz.
Zu ihren aktuellen Projekten zählen Soloauftritte wie auch Duos mit Ute Völker, Paul Lytton, Paul Hubweber oder das Tanzprojekt „Sichtlaut“ mit Geraldo Si und Peter Jaquemyn.